Reparaturtreff in Mitwitz (Elektrogeräte)

 Das Werkeln, Tauschen und Reparieren ist zum weltweiten Trend geworden –

Hallo zusammen,

wir laden alle herzlich ein zum Reparatur-Treff am Freitag, den 25.02.22 um 17 Uhr in die alte Schule in Mitwitz (Schulstrasse 8) zum Thema Elektrogeräte! Wenn ihr kleinere Elektrogeräte zum Reparieren habt bitte gerne mitbringen. Aber auch jeder andere Gegenstand den ihr gerne mit uns zusammen reparieren wollt ist willkommen.

Es werden 2-3 begeisterte Reparateure da sein, die sich schon ihr Leben lang mit reparieren, insbesondere auch mit Elekrogeräten beschäftigen. 

Weiter wird es einen Gemüse-Samen-Tausch-Tisch geben. Jeder kennt es – in den Tütchen sind meist zu viel drin – dass man sie bevor sie ablaufen verwenden kann. Wer möchte kann also gern ein Samentütchen oder die Reste eines Samentütchens mitbringen und sich dafür eine andere Sorte mitnehmen.

Bitte beachtet die aktuellen Hygieneregeln für Veranstaltungen (wahrscheinlich 2G). Bitte eine FFP2-Maske tragen. Die Kontaktdaten der Teilnehmer werden erfasst. Sollten sich die Inzidenzen im Landkreis weiter verschärfen behalten wir uns vor den Termin abzusagen. Bitte informiert euch über www.gruene-kronach.de.

Matthias und Sarah

2 Kommentare

  1. Hartenstein

    Hallo,
    was können Sie alles reparieren, komme aus Kronach.

    welche Öffnungszeiten haben Sie, ist Anmeldung nötig.
    bitte um Antwort Danke

    Antworten
    • peter

      Hallo Fr. Hartenstein, wir kündigen das Thema immer hier vorher auf der Seite an, so dass dann mind. ein Experte auf dem Gebiet dabei ist. Grundsätzlich wollen wir jedoch mit Ihnen (also den Teilnehmnern) zusammen reparieren. Wir versuchen alles was mitgebracht wird zu reparieren, jedoch klappt das natürlich nicht immer wenn wir z.B. kein benötigtes Ersatzteil haben. Wir treffen uns immer den letzten Freitag im Monat von 17-19 Uhr. Entweder in Mitwitz in der alten Schule (SChulstrasse 8) oder auch im FabLab/Güterbahnhof/über dem Zoom in Kronach. Der Ort wird auch immer hier rechtzeitig bekannt gegeben. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Die geltenden Hygienevorschriften müssen eingehalten werden.

      Antworten

Kommentar verfassen

Artikel kommentieren


* Pflichtfeld

Mit der Nutzung dieses Formulars erklären Sie sich mit der Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten durch diese Website einverstanden. Weiteres entnehmen Sie bitte der Datenschutzerklärung.

Verwandte Artikel